Beratung

Jedes Unternehmen beruft sich auf Werte. Doch wie stellt die Unternehmensführung sicher, dass die Werte gelebt und von den Mitarbeitern akzeptiert werden? Um den Werte-Status quo zu erfassen und Unternehmenswerte strategisch umzusetzen, arbeitet Wulf-Hinnerk Vauk seit 2013 als zertifizierter Berater mit dem 9 Levels Modell. Entwickelt wurde es von dem amerikanischen Psychologieprofessor Clare W. Graves (1914-1986). 9 Levels ist ein offenes Modell der Wertetheorie, das Menschen, Systeme und Organisationen in den Blick nimmt.

9 Levels zeigt, wie Individuen oder ganze Systeme (Abteilungen, Unternehmen, Organisationen) denken und handeln. Auch Glaubenssätze und innere Befindlichkeiten sind mit dieser Methode messbar – und damit auch veränderbar.
Weitere Informationen zum 9 Levels Modell finden Sie hier.

92 Prozent der CEOs halten Changeprozesse für wichtig. Die meisten Unternehmensprozesse scheitern jedoch, weil sie die menschliche Seite, die Mitarbeiter, nicht mit in den Blick nehmen. 9 Levels arbeitet von innen nach außen. Sind die Werte als Kern definiert, hilft das System, dass die entscheidenden Strategien auch umgesetzt werden, weil die Mitarbeiter zu jeder Zeit mit im Boot sitzen.

9 Levels schafft ein Bewusstsein für Wertesysteme – vom Manger bis zum Mitarbeiter. Die Führungskräfte können an den gemessenen Ergebnissen ablesen, welche Veränderungen sinnvoll und zielführend sind. Mit dem Modell wird ein Kulturwandel eingeläutet, der Unternehmen wettbewerbsfähiger macht.

Anfrage